Freunde!

Danke,

Ihr seid alle soo dolle Lieb. Mir stehen im Moment mal wieder die Probleme bis zum Hals. Kaum zu glauben aber mir ziemlich oft und immer das gleiche Problem. Ihr habt es erkannt und wollt mir helfen, danke ich hab euch lieb. Mir ist es schwer zu helfen, doch allein das Gespräch mit der süßen SISU hat mir richtig gut geholfen,*knutscha*. Probleme sind da um sie zu lösen sag ich mir immer, doch um sie lösen zu können muss man durch die Hölle und die ist mir ziemlich oft begegnet und dann hat man einfach keine Lust mehr. Doch ich will es schaffen!!!! Schule hin und her lernen,lernen,lernen doch keine guten Ergebnisse. Ich will positives sehen, wonach ich streben kann. Selbstbewusstsein fehlt mir! Nach Außen will ich immer fröhlich wirken, doch in meinem Inneren sieht es böse aus, Traurigkeit,Zweifel an mir selbst, Ich bin Dumm??? Im Moment glaube ich das. schule fertig machen und wirklich rein hauen, oder die 12 nochmal machen oder abbrechen und nen anderen Weg suchen?? Viele Fragen worüber ich rden muss MIT MEINEN ELTERN! Ist sehr schwer. Dieses Problem kennt ihr vielleicht nicht, aber eins sage ich euch, *es ist SCHEIßE!!* Alle diese Scheiße geht mir jetzt schon eine Ewigkeit durch den Kopf, vielleicht bekomme ich deshalb nichts mehr in mein Schädel rein?? ich glaub viele kennen mich granicht richtig. Diese Probleme müssen ein Ende haben! Danke nochmal an die tollsten Freunde der Welt. ich hab euch ganz ganz ganz dolle LIEB! und ich verspreche euch ich halt den Kopf steif! und werde suchen mich selbst zu finden und meinen Weg neu zu planen. Und danke das ihr so für mich da seit. ohne euch würde mein Kopf noch viel voller sein mit Problemen! *dicker Knutscher*

15.12.06 21:58
 


bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Lena / Website (16.12.06 22:37)
Hey du.
Oh nein, und ich frage gar nicht, wie es dir geht und lass auch sonst nichts von mir hören. Ich kann nicht direkt sagen, dass ich das Gefühl kenne, wenn man schuftet und lernt und macht und tut und doch nichts dabei rumkommt. Aber meiner besten Freundin geht es ständig auch so, von daher kann ich es schon nachvollziehen. Das ist immer sehr schwer...weil man selbst auch nicht viel helfen kann. Man kann nur aufbauen und bei jeder Arbeit den Daumen noch fester drücken.
Ich hoffe, du gehst trotzdem grade weiter deinen Weg und lässt dich nicht unterkriegen. Du schaffst das!! Gerade mit solchen Freunden, die dir zuhören und dir helfen, da ist der Weg nicht gerade leichter, aber doch erträglicher.
So jetzt hab ich mal wieder "schlau" dahergeredet...
Hab dich lieb.
Lena


Lara / Website (17.12.06 15:28)
Blubb!!!
Wir müssen jetzt einfach versuchen, zusammen einen Weg für deine Zukunft zu finden. Einen Weg, den du auch gehen möchtest und auch gehen kannst. Einen ganz neuen! Das heißt aber auch, dass man Dinge, die normal sind, hinter sich lassen muss. Veränderungen akzeptieren, darin eine Chance sehen, Belast abwerfen, um unbeschwert einen Neustart zu wagen.
Egal, wie das jetzt mit der Schule ausgehen wird, es muss schon jetzt etwas "geplant" werden, was danach kommen soll. Du musst bedenken, dass es heute nicht leicht ist, Fuß in einer so verrückten und vor allem schnelllebigen Berufswelt zu fassen. Natürlich darf man seine Träume, Wünsche und Ziele nicht aus den Augen verlieren, aber es gibt nicht nur den "einen" richtigen Weg, der dich dorthin führen wird. Vielleicht sind Alternativen, die dir im Moment gar nicht zusagen, auch eine Möglichkeit weiter zu kommen. Die dem Stillstand ein Bein stellen und dich voran kommen lassen! Das Glas ist nicht halb leer, es ist halb voll!
Du hast dein ganzes Leben noch vor dir, und nun wartet einer der entscheidensten Schritte auf dich. Ich weiß, es ist schwer den ersten Schritt auf dieser neuen für dich unbekannten Straße zu wagen. Die ganzen Zweifel und Vorurteile die dir dort begegnen und immer wieder die Fragen "Ist das richtig? Will ich das überhaupt?" Aber du musst diesen Schritt wagen!!! Es ist ein Schritt in deine Zukunft!!! Und du weißt, dass es da immer Freunde geben wird, die dir helfen werden, Schwierigkeiten zu meistern und dich unterstützen!!!
Tschaka!!! Lara


Franzi (18.12.06 16:09)
Danke,
ihr seit soooo süß und lieb. Es ist auch RAUS und garnicht so schlimm. Sie wollen mir helfen, doch ich hätte es vorher sagen müssen. Naja jetzt hab ich heute schon mal ne 3 in chemie und ne 3 in physik bekommen. Ein guter start, damit das jetzt alles besser wird. Morgen powi und deshalb lernen ich jetzt nochmal fleißig.
DANKE IHR SÜßEN. HEAL


Lara / Website (19.12.06 09:59)
Hättest ja mal ein Ton sagen können, dass du mit deinen Eltern gesprochen hast! Jetzt weiß ich aber auch, warum du so "locker" warst im Tanzen und warum du allem Anschein nach nicht mit Sabrina gesprochen hast!
Und anstatt nächste Woche mein Zimmer zu machen, werden wir einfach 'nen großen Marathon starten. Wieviele Bewerbungen kann man an einem Tag versenden, wenn alle mitmachen. Sprich, jeder bringt seinen Laptop mit. Erst suchen wir Adressen und dann hauen wir in die Tasten, ab auf nen USB-Stick und zum Drucker!
So, und mach ich mal was gescheides... Nämlich arbeiten!!!
Liebe Grüße Lara
PS: Wenn du heute Nachmittag nicht lernen musst, würde ich mich über eine Mail freuen!


Susi (20.12.06 21:11)
Also mal ein gaaaanz großes Lob an meine süße Maus! Endlich kann sie wieder lachen und ist nicht mehr so bedrückt! Ich bin froh, dass es dir wieder besser geht und die Lara hat recht: Du hast uns und wir werden dir helfen, wo wir nur können. Dafür sind schließlich Freunde da und das hab ich dir auch schon an dem Abend gesagt.
So und nun drück ich dir weiterhin gaaaanz feste die Daumen,dass du weiterhin so gute Noten schreibst und endlich mal wieder alles ins Reine kommt. Ich hab dich ganz doll lieb meine Süße!


Julia (23.12.06 18:46)
halli halli,

auch wenn ich erst jetzt und damit zuletzt lese, gebe ich noch meinen senf dazu. ich mein ich weiß ja bescheid und das wichtigste habe ich dir ja auch gesagt und beo dem marathon nächste woche bin ich natürlich auch am start....aber eins mag ich noch los werden: ich hab dich ganz ganz ganz dolle lieb, auch wenn du manchmal deine 5 minuten hast =), und mag dir helfen wo auch immer ich kann. du weißt das du immer mit mir reden kannst und das ich mir dafür auch die zeit nehme, auch wenn ich diese nicht immer habe :-) und ich hoffe dass wir auch weiterhin noch ganz viel spaß haben werden......hdgdl

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de